NNN033 Roboter mit Titten (Gods and Monsters Chronicles)

nnn_logo_nerdnerdnerd

Max und Steffen schauen sich gemeinsam die ersten Vertreter von DCs neuem animierte Universum „Gods and Monsters“ an. Dabei fokussieren wir uns zunächst auf die ersten 3 Kurzfilme an, die eine härtere und erwachsenere Version der Justice League präsentieren. Aber wird die neue Herangehensweise unseren Erwatungen gerecht und ist die neue Justice League wirklich ernsthafter und realistischer als bisherige Interpretationen? Ebenso geht es um nackte Psychopatinnen, Drehbücher, billige Soundeffekte, Safewords und KANEEEEEDAAAAAAAAAAAAA!

NerdNerdNerd soll auch zukünftig für euch kostenfrei bleiben. Die Produktion ist für uns aber nicht kostenlos. Ihr könnt uns direkt unterstützen. Am leichtesten und schnellsten geht ein Klick auf die Flattr-Buttons unter den Folgen und auf dem Blog selbst. Ebenso habt ihr die Möglichkeit uns Auphonic-Credits zu spenden oder zu übertragen. Die Links dazu findet ihr am Rand des Blogs. Am direktesten aber unterstützt ihr die Sendung über unsere Wunschzettel, wo viel Reviewmaterial für kommende Sendungen auf euch wartet. Jedes Geschenk wird garantiert in der Sendung besprochen. Daneben könnt ihr über Feedback, Fragen oder Themenvorschläge direkt Einfluss auf die Sendung nehmen. Die verschiedenen Möglichkeiten uns zu erreichen findet ihr am Ende dieses Beitrags. Erzählt auch euren Freunden und Familien von uns. Vielen Dank!

NNN033.mp3
[ Download | RSS | iTunes ]

Feedback geht so:
Twitter Podcast: @NNN_Podcast
Twitter Steffen: @NerdNerdNerd_de
Twitter Max: @08maxlau
Facebook: NerdNerdNerd Podcast
E-Mail: nerdnerdnerd.podcast@gmail.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.